Das CJD - Die Chancengeber CJD Württemberg
Spendenprojekt des CJD Altensteig

Sicheres Spielen für unsere kleinen Leute

Sicheres Spielen für unsere kleinen Leute


Projektbeschreibung

Hilfsbedürftige und hochbelastete Kinder und Jugendliche finden in unseren Wohngruppen einen geschützten Raum und professionelle Begleitung. Wir stabilisieren die Heranwachsenden und helfen ihnen dabei, ihre Kindheit erleben zu dürfen und sich geborgen zu fühlen. Für die traumatisierten Kinder möchten wir einen Spielplatz gestalten, auf dem sie in sicherem Umfeld spielen, sich entspannen können und Freude erleben dürfen. Die jungen Menschen sollen die Möglichkeit bekommen, Teile ihrer Kindheit nachzuholen, spielen und springen dürfen, was sie häufig in ihren Herkunftsfamilien nicht durften.

Werden Sie Chancengeber

Wir setzen uns dafür ein, dass die Kinder laut dem Grundsatz der Traumapädagogik "Viel Freude trägt viel Belastung" echte Freude erleben können, weil sie in ihren jungen Jahren bereits zu viel Negatives erfahren mussten. Als soziale Einrichtung sind wir in der Ausstattung vielfach auf Spenden angewiesen. Die Betreuungskosten können den Bedarf an baulichen Maßnahmen und den Spielgeräten nicht decken. Gehen Sie mit uns diesen Schritt und werden Sie mit uns zum Chancengeber für diese jungen Menschen?

Spendenbedarf

Zunächst ist es erforderlich, das Gelände mit einem Zaun auszustatten, um den Schutz der Kinder vor Fahrzeugen und ungünstigen Außenwirkungen zu gewährleisten. Die Kosten hierfür belaufen sich auf 10.000,- bis 15.000,- Euro. Für die Anschaffung der Spielgeräte (Schaukel, Wippe, Sandkasten, Trampolin) belaufen sich die Kosten auf weitere 5.000,- bis 8.000,- Euro.

  

JETZT SPENDENFACTSHEET ZUM PROJEKT

Spendenkonto

CJD Württemberg
Evangelische Bank eG
IBAN: DE82 5206 0410
0000 4198 00
BIC: GENODEF1EK1

Verwendungszweck:
Sicheres Spielen

Herzlichen Dank!

Spendenzertifikat des Deutschen Spendenrats
Facebook
Instagram